Grünen

Was das Streichquartett in der Klassik, ist das Klaviertrio im Jazz: die Königsdisziplin, Verkörperung von Eleganz, Gleichgewicht, intimem Dialog, zugleich grenzenloser inhaltlicher Freiheit. All dies präsentieren drei Musiker, die eindrucksvoll zeigen, dass der deutsche Jazz längst in der Weltspitze angekommen ist. Kaufmann mit seinem unerschöpflichen Fundus von Stilen, Klängen, Brüchen, Emotionen, Landfermann mit subtilem Timing und warmem Ton und Lillinger, der neben Jonas Burgwinkel wohl DER Schlagzeuger seiner Generation ist. Freuen wir uns drauf!

Besetzung: Achim Kaufmann (p), Robert Landfermann (b), Christian Lillinger (dr)
Spielzeit: Sonntag, 31. Mai 2020, 18:55 Uhr

Fotos von Cristina Marx / Photomusix & Frank Schindelbeck