Goat

Außensaiter, Ziegenflüsterer und Sturmbändiger – Pfingsten zwanzich zwanzich Vol. III:

Unsere Japan-Connection wird weitergesponnen, und zwar direkt am Pfingstfreitag. The real comet is coming from Osaka! Das junge Extremisten-Quartett lässt aus polymetrisch verschachtelten Maschinenklängen eine enorme Dynamik entstehen. Jazzig-konventionell besetzt mit Sax, Gitarre, Bass und Drums mutieren Goat auf der Bühne zum kraftvollen Tsunami aus dead notes, Spaltklängen und bruitage concrète. Japanische Präzision, kaum erträgliche Spannungsbögen und die mitreißende Lust am Ausbruch!

Besetzung:
Koshiro Hino (perc, b), Akihiko Ando (perc, sax), Tomohisa “Soopy” Suzuki (perc, dr), Takafumi Okada (perc, dr)
Spielzeit und -ort: tba

Goat @Jazzhouse, Copenhagen (14th of July, 2017)