50 weeks - 50 greets

Musikalische Flaschenpost

Wenn man genau hinsieht, feiert das moers festival ja einen Doppelgeburtstag: 2021 findet das 50. Festival statt, aber der 50. Geburtstag ist erst 2022, schließlich organisierte Burkhard Hennen das allererste „Jazz“ (wie manche Moerser bis heute sagen) im legendären Schlosshof 1972. Da das Festival trotz zahlreicher äußerst schwieriger Situationen nie ausgefallen ist, können wir nun diese einmalige Situation gebührend feiern! In den 50 Wochen zwischen Festival 2021 und Festival 2022 erreicht uns jede Woche ein musikalischer Gruß einer Künstlerpersönlichkeit, die die DNA des moers festival entscheidend mitgeprägt hat. Sei es durch häufige Präsenz oder durch den einen bis heute legendären Auftritt...

Nach Pfingsten 2021 könnt ihr diese musikalischen Flaschen-Postings auf unserer Website erleben!

no. 1/50

Silke Eberhard

Eber

no. 2/50

Patrick Pyrill

Sennheister MD 421

no. 3/50

David Moss

Headset

no. 4/50

Lauren Newton

Rotkehlchen

no. 5/50

Gunter Hampel

Anarchie

no. 6/50

sourendro-soumyojit

no. 7/50

John Scofield

no. 8/50

Günter "Baby" Sommer

no. 9/50

Shibusa Shirazu

no. 10/50

Joe McPhee

no. 11/50

Conny Bauer

no. 12/50

Sven-Åke Johansson

no. 13/50

Tyrone Brown

no. 14/50

Fred Frith

no. 15/50

Wayne Horvitz

no. 16/50

Sylvie Courvoiser

no. 17/50

Odean Pope

no. 18/50

Joëlle Léandre

no. 19/50

Quest Love & Jamaaladeen Tacuma

no. 20/50

Luc Ex

no. 21/50

Han Bennink & Pat Thomas

no. 22/50

Mats Gustafsson

no. 23/50

Fendika

no. 24/50

Heiner Goebbels

no. 25/50

Audrey Chen & Phil Minton

no. 26/50

Andrea Taeggi

no. 27/50

?

no. 28/50

?

no. 29/50

?

no. 30/50

?

no. 31/50

?

no. 32/50

?

no. 33/50

?

no. 34/50

?

no. 35/50

?

no. 36/50

?

no. 37/50

?

no. 38/50

?

no. 39/50

?

no. 40/50

?

no. 41/50

?

no. 42/50

?

no. 43/50

?

no. 44/50

?

no. 45/50

?

no. 46/50

?

no. 47/50

?

no. 48/50

?

no. 49/50

?

no. 50/50

?