So, 23. Mai
20:30 - 22:10

Am Viehtheater

John Scofield / Sylvie Courvoiser Trio

19:10 Uhr: Einlass
20:30 Uhr: Konzertbeginn
22:20 Uhr: Ende

John Scofield

Vielleicht der Inbegriff des Jazzgitarristen: John Scofield mit seiner Ibanez Artist prägte die Welt der Saitenkünstler mindestens ebenso wie seine Kollegen Abercrombie, Metheny oder Frisell. Sein an Blasinstrumentalisten angelehnter Sound, sein stetes Inside-Outside-Spiel, seine elegante Virtuosität wurden zum Vorbild für ganze Generationen. Eigentlich ein No-Go, dass Scofield erst einmal in Moers war! Wir machen es wieder ein bisschen gut und bitten ihn ganz pur und solo auf die Bühne. 

John Scofield - g

Sylvie Courvoiser Trio

Ohne Zweifel zählt die Schweizer Pianistin Sylvie Courvoisier zu den interessantesten Tastenkünstler:innen unserer Tage. Faszinierend ist die Durchlässigkeit ihrer Musik: hinter fast atomisierten Klavier-Trio-Strukturen blitzen Anspielungen an die große europäische Tradition von Ravel bis Stockhausen auf. Das atemberaubende Zusammenspiel ihres Trios mit Drew Gress und Joey Baron lebt von der Präzision der Klangfarben, Texturen und Energien. Wahrhaft moderner Jazz von 2021 auf höchstem Niveau!

Sylvie Courvoiser - p; Drew Gress - p; Joey Baron - p