Skip to main content

KERSTIN ECKSTEIN

Kerstin Eckstein ist Ethnologin und Kunsthistorikerin. Sie promovierte zum Thema „Kulturelle Identität und Kunst“, lehrte an der Universität Trier, forschte in Afrika und arbeitete als Ausstellungskuratorin. In den letzten Jahren ließ sie in Bulgarien ausgediente Kioske als kulturelle Orte wieder lebendig werden und beschäftigte sich in verschiedenen Projektformaten intensiv mit Fragestellungen zur Wirkung von Kunst und Kulturarbeit. Im mœrs-Team arbeitet sie seit 2018 im Think Tank „Künstlerische Konzeption“, kümmert sich um die discussions und entwickelt Sonderformate für mœrs 2021.

Kontakt...